Schimmelpilz in Häusern und Wohnungen darf nicht sein!

In den letzten Jahren ist es zu vermehrter Schimmelbildung in Wohnungen gekommen.

Dabei könnten Erkenntnisse aus den Fehlern der Vergangenheit und das heutige Wissen über Bauphysik und deren Zusammenhänge zu durchwegs schimmelfreien Wohnungen führen. Dies ist leider nicht so - aufgrund oft fehlender Beachtung der bauphysikalischen Grundlagen.

Mögliche Folgen des Schimmels sind: Gesundheitsrisiko durch giftige Pilze, unangenehmer Geruch, günstige Bedingungen für Milben, Bakterien, Insekten, Zerstörung der Bausubstanz (auch Möbel, Kleidung), höherer Heizbedarf.



Selbstverständlich kann und muss man etwas dagegen tun bzw. bereits vorbeugen – wichtig ist es, das „Richtige“ zu tun!

Ich berate Sie gerne - nehmen Sie Kontakt mit mir auf.